|Vronis Notizblog| - http://www.myblog.de/Vivness
Rebel Without A Crew

Folgendes ist das letzte Buch, das ich gelesen habe.



Rebel without a Crew von Robert Rodriguez. Der Robert hat den Film "El Mariachi" gemacht, für vergleichsweise mikrige $7.000. Eigentlich wollte er den Film auf dem mexikanischen Videomarkt verscherbeln, aber dann kam doch alles ganz anders und er war plötzlich voll dabei in Hollywood.

Der hat also auf eine Videokassette (1992 gab's noch Videokassetten...) seinen Trailer zu "El Mariachi" gemacht, und seinen Kurzfilm Bedhead, und dann waren alle sehr begeistert und wollten den Film sehen. Dann fragt also so ein Hollywood-Mensch, was das denn gekostet hat, und meint dann: "Was? $7.000? Die meisten Trailer kosten um die $20.000!" Und dann meinte Robert Rodriguez: "Nein, nein, nicht der Trailer hat $7.000 gekostet, der ganze Film!"

Jedenfalls ist Robert Rodriguez eine große Inspiration für alle, die mal Filme machen wollen, und vielleicht auch für alle, die es nicht wollen. Das Buch kann ich also nur wärmstens empfehlen.

Momentan lese ich: Fiktionen von Jorge Luis Borges

14.9.07 12:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de